Der Witz des Tages

Sie hat den Krebs besiegt! –
Leider starb sie ein Jahr später an einem Schlaganfall.

Ha. Ha. Ha.

Ich zitiere aus der Packungsbeilage. Nebenwirkungen:
Schlaganfall (häufig): plötzliches Auftreten von Schwäche oder Lähmungen in den Armen oder Beinen, plötzliche Schwierigkeiten beim Sprechen, Laufen, Denken oder Schwierigkeiten etwas in der Hand zu halten, können Zeichen einer reduzierten Blutversorgung im Gehirn sein. Diese Symptome können Zeichen eines Schlaganfalles sein. In diesem Fall soll sofort ein Arzt bzw. eine Ärztin aufgesucht werden.

😳🙈

Hilfe in depressiven Phasen

Lego bauen

Das Einzige im Leben, bei dem alle Teile passen und alles nach Plan aufgeht.

Britische Kochshows gucken

Das ist ja an sich schon skurril. Und dennoch, die Zutaten haben immer die richtige Menge, Kuchen gehen auf, das Fleisch ist zart und die Kruste knusprig.
Alles geht leicht von der Hand!
Zumindest beim Zuschauen.

Rosamunde Pilcher

Nein. So schlimm ist es noch nicht!

🦀Bilderbuch

Hab ja sonst nicht viel zu tun, ausser die Scherben wegzuräumen, von allem was zerbrochen ist und wegzubrechen scheint und warten.
Ob und wann und wie ich wieder arbeiten darf, ob und wann und wie es mit diesem Ausnahmezustand weitergeht.
Also habe ich mir ein Buch mit meinen 🦀Bildern gemacht.

So zum Jubiläum quasi. Heute ist Freitag in der zweiten Schulwoche nach den Frühlingsferien. Letztes Jahr war das der Zeitpunkt der ersten Chemo. Auch wenn es vom Datum her noch ein paar Tage geht bis zum exakten Jahrestag.
Deshalb nur ein Quasi-Jubiläum.

Vielleicht sollte ich mir heute einen Campari Soda gönnen. 🤔 (Schön in der gleichen Farbe wie die Infusion)

Arztwut

Zufällig die Ärztin von Fe getroffen.

Sie: Ahh! Frau Tinkakartinka!
Ich ziehe mir das Tuch vom Kopf: Guten Morgen!
Sie mustert meine Stoppeln und schnaubt: Ich habe viel an Sie gedacht. Und jedesmal habe ich geflucht!
Ich: Tut doch gut.
Sie: Soviel geflucht!
Ich: Vergessen Sie neben dem Fluchen den Wein nicht, den Sie für mich mittrinken müssen…
Sie schnaubt.

Be carefull what you wish for

Ich sagte immer, ich will möglichst viele Leben leben, alles mitnehmen. Man hat ja eventuell nur eins.

Eine Kurzharfrisur getraute ich mich nicht zu schneiden, obwohl ich sie gerne gehabt hätte.
Das Tattoo ist auch schon lange im Hinterkopf, aber Motiv noch nicht klar.

Da findet das Universum doch tatsächlich im Jahr 2019: BÄM! BÄM! BÄM!

Krebs
Shinead-Frisur
Radiologie-Tattoo

Danke. Nächstes Mal formuliere ich meine Wünsche etwas vorsichtiger. 🤨

Scooterboy mit Todessehnsucht

Ein Junge im Skatepark pflanzt sich vor mir auf und glotzt. Er ist bestimmt mind. 10 Jahre alt.

Scooterboy: Bist du ein Junge?
Ich: Seh ich so aus? 😃
Scooterboy: Jedenfalls komisch, so ohne Haar.
Ich: Schon Männer mit solch grossen Ohrringen gesehen?
Scooterboy: Ja. Doch. Aber du siehst komisch aus, wie ein Junge!
Skatebuddy: Du bist frech.
Ich: 😁 steh mal auf, der Scooterknirps schrumpft. Vielleicht erkennt er so gewisse anatomische Unterschiede…
Scooterboy: Sorry, ist sie deine Mutter?
Ich: 😂😂
Skatebuddy: Nein! Und du bist saufrech!
Scooterboy: Deine Freundin? Entschuldigung!
Ich: 😂😂😂
Skatebuddy: Auch nicht. Trotzdem. Es gibt Gründe. Du bist nicht nur saufrech, du bist auch doof!!
Scooterboy: Sorry. Sie ist ja hübsch, sehr hübsch, sieht gut aus und gross und so. Wollte ja nicht…
Skatebuddy: Genau!! – Geh! – Fahren! – Da!
zeigt zum Park und dreht sich dann kopfschüttelnd zu mir Unglaublich!
Ich: Hahaha 🤣🤣🤣

.

Das war schon fast Todessehnsucht, bedenkt man, dass Skater meistens Scooterfahrer hassen (u. A. aus sicherheitstechnischen Gründen).

Porträt-Outing in der Schule

Grosser: Mami, in der Schule mussten wir unsere Eltern zeichen. Für den Elternabend.
Ich: Ok?
Grosser: Nicht böse sein. Hihi. Ich hab dich mit Glatze gemalt.
Ich: Voll ok. Stimmt ja auch. Hat wer reagiert?
Grosser: Sie meinten, ich habe Papi gezeichnet. Aber die Mädchen sagten, an den Wimpern sehe man es!

Dann am Elternabend sagte der Lehrer das heitere Rätselraten an. Er halte ein Porträt hoch, die Eltern müssten sich erkennen und wenn es stimme, dann komme als Auflösung ein Foto von Sohn oder Tochter auf die Leinwand mit ihren wünschen für die nächsten drei Jahre.

Ich 🙈. Aus dramaturgischen Gründen komme ich bestimmt an 3 oder 4 Stelle.
Und so wars dann auch.

Lehrer: Und hier? Wer erkennt sich da?
Ich: Die mit der Glatze, das bin ja dann wohl ich!! ☝🏻😂😂😂
Mein Grosser hatte mich schon vorgewarnt.
Und alle Eltern so: 😐😐😬😐😐😳😐😐😐😐😬😐😐😳😐😐😐😬😐

Super-Comic-Mami-Portät!
Gut gemacht Grosser: Top!!! 😁🙌🏻

Und ich hatte mich noch aufgebretzelt, Kontaktlinsen, Augenbrauen so schön, zwecks Mitleidminimierung 🙈😂😂😂